Variante Tunnel

  • Auswirkungen auf den Trinkwasserspeicher Kalkkögel - je weiter der Tunnel Richtung Basis verlegt wird umso größer wird die Beeinflussung (Basistunnelvariante)
  • Querung zentraler Lawineneinzugsgebiete (es gelten die selben Voraussetzungen wie für die Variante „Schlicker Alm – Hochtenn“)